Auf der Basis der in Teil 1 und 2 der BM-Serie erarbeiteten Grundlagen zur Raumakustik und der Wirkungsweise, der Einsatzgebiete sowie der Leistungsfähigkeit von Schallabsorbern geht es in Teil 3 um die raumakustische Berechnung – „per Hand“ oder online mit dem BM-Raumakustikrechner.

Hier den Artikel online lesen:
https://www.bm-online.de/wissen/moebel-und-innenausbau/raumakustische-planung-in-der-praxis/

Akustikserie_Teil3_BM_09_2018